plakate0023.jpg Thomas Theodor Heine: Der Simplicissimus ist das einzige (...)

1908, Lithographie, gedruckt bei Mühlthaler in München, winzige Einrisse, 48 x 72 cm, selten!

DM 1.700.- ($ 1,050)

plakate0020.jpg

Angelo Jank: Lustige Blaetter

1898, Lithographie, gedruckt bei Wolf u. Sohn in München, schwache Knicke, Oberflächenabreibung unten, minimal fleckig, 42 x 66 cm

DM 850.- ($ 525)

plakate0019.jpg Paul Simmel: Lustige Blätter

1912, Lithographie, gedruckt bei Weylandt in Berlin, diagonaler Knick unten, 46 x 69 cm, sehr selten!

DM 700.- ($ 433)

plakate0016.jpg

Olaf Gulbransson: Das Fest des Simplicissimus

1924, Lithographie, gedruckt bei Wolf & Sohn in München, Einrisse und winzige Verluste an den Rändern, Bräunungen durch Klebeband, diagonaler Knick links, dort schwache Farbabreibungen, 84 x 122 cm

DM 1.250.- ($ 775)

plakate0002.jpg

Dave McKean: Cages

1992, Offsetdruck, Druckstellen im unteren Bereich, die nur "gegen's Licht" zu sehen sind, 61 x 91 cm

DM 80.- ($ 49)

plakate0004.jpg

Gilbert Shelton: U-Comix

1972, Offset, Werbung von UPN, dem späteren Volksverlag in Nürnberg, 43 x 61 cm

DM 170.- ($ 107)

plakate0017.jpg

Heinrich Blecken: Im Zeichen des Simplicissimus

1909, Farb-Buchdruck, minimal fleckig, 62 x 97 cm

DM 320.- ($ 198)

plakate0021.jpg

Hans Zürcher: Das Narrenschiff

1908, Farb-Linolschnitt, Knicke im unteren Bereich, 44 x 56 cm

DM 400.- ($ 246)

plakate0009.jpg

Wilhelm Schulz: Kulturbilder aus dem Simplicissimus

ca. 1903, Lithographie, war vertikal gefaltet, 72 x 16 cm

DM 350.- ($ 215)

plakate0028.jpg "PGH Glühende Zukunft" (Wagenbreth, Fickelscherer, Beck und Feuchten- berger): Zeichnungen - Grafik - Drucksachen

1991, Lithographie, Nr. 42 von 50, von allen vier handsigniert, im unteren Bereich lang, aber kaum sichtbar angeknickt, 28 x 90 cm

nicht mehr verfügbar!

 

 

Seite:

1 2 3 4 5 6