mmplakat.gif anonym: Micky Maus

1961, Zweifarben- Offsetdruck, Werbeplakat für die deutsche Wochenzeitschrift "Micky Maus", eine (übliche) Querfalz, 29,7 x 42 cm

Euro 100.- ($ 120)

Unbenannt1.jpg anonym: Comic Strips

1969, Ausstellungsplakat zur gleichnamigen Ausstellung, der wohl ersten Comic-Ausstellung in Deutsch- land überhaupt, in der Akademie der Künste in Berlin, Lithographie, pro- fessionell auf Japanpapier aufgezogen, nahezu perfekt erhalten! 85 x 30 cm, äußerst selten!

DM 590.- ($ 364)

plakate0024.jpg

Thomas Theodor Heine: Simplicissimus

1901, Lithographie, Druck: Hamböck & Co., 32 x 35 cm, minimal fleckig

DM 850.- ($ 525)

OhneTitel4.gif

Paul Haase: Faschingsnummer (-der Lustigen Blätter)

1912, Lithographie, Druck: Weylandt, Berlin, 48 x 35 cm

DM 400.- ($ 246)

 

OhneTitel1.gif

Lore Vasek: Witzige Blätter

ca. 1910, Lithographie, Druck: Hollerbaum & Schmidt, Berlin, 47 x 71 cm

DM 300.- ($ 185)

OhneTitel2.gif

Beyer-Preusser / Glasemann: Das Narrenschiff

1913, Lithographie, Druck: Kunstdruckerei Hofgeismar, 62 x 93 cm

DM 600.- ($ 370)

plakate0006.jpg

anonym: Captain Marvel

1973, Lithographie (?), Werbung des Williams Verlages, Hamburg, schwache Farbabreibungen an den Faltstellen, 49 x 70 cm

DM 170.- ($ 107)

plakat0015.jpg

anonym: DIE NEUEN SIND DA!

1975, Offsetdruck, Werbung des Williams Verlages, Hamburg, wie üblich je einmal horizontal- und quer gefalzt, sehr gut erhalten, 42 x 59,5 cm

nicht mehr verfügbar!

plakate0080.jpg André Franquin: 15 Jaar Stripantiquariaat Lambiek

 

1983, Lithographie, Plakat anläßlich des 15-jährigen Bestehens des ältesten Comicladens der Welt, Lambiek, von Kees Kousemaker in Amsterdam, dies ist die Version auf dickem Kunstdruck- papier! sehr dezenter Strich oben, minimale Tesareste auf Rückseite, insgesamt aber sehr sauberes Exemplar! 50 x 70 cm

 

nicht mehr verfügbar!

 

 

Seite:

1 2 3 4 5 6